Krebse in Biersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20-24 Stück Flusskrebse
  • Weißbier (oder helles Bier)
  • Salz
  • Kümmel
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 100 g Butter
  • Petersilie (fein gehackt)
  • 1 Semmel (altbacken und zerkleinert)

Lebende Krebse sorgfältig mehrmals mit frischem Wasser übergießen und waschen, indem man sie mit einem Holzstäbchen hin und her bewegt. In einem Topf Bier mit Salz und Kümmel aufkochen, Krebse zugeben und 5-8 Minuten garen. Butter, Petersilie sowie frisch gemahlenen Pfeffer zugeben und nochmals aufkochen lassen. Krebse herausnehmen und warm halten. Zerkleinerte Semmel in die Sauce rühren und damit binden. Sauce nochmals abschmecken und gemeinsam mit den Krebsen servieren.

Tipp

Die Sauce kann auch mit Mehl und Butter gebunden werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Krebse in Biersauce

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 16.05.2015 um 21:04 Uhr

    gut

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 01.07.2014 um 16:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche