Krebs mit Ingwer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • mittel

V O R B E R E I T U N G:

  • 3 3/4 Stunden

Zubereitung:

  • 10 Min.
  • 1 lg Oder 2 mittelgrosse Krebse Gesamtgewicht ca. 750 g
  • 2 EL Chinesischer Reiswein oder evtl. trockener Sherry
  • 1 Ei (leicht verschlagen)
  • 1 EL Stärkemehl
  • 3 EL Pflanzenöl (eventuell mehr)
  • 1 EL Ingwer (klein gehackt)
  • 3 Frühlingszwiebeln; in Stückchen geschnitten (vielleicht mehr)
  • 2 EL Sojasauce (hell)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 75 ml Chinesische klare Suppe bzw. Wasser
  • 0.5 Teelöffel Sesamöl

Zum Garnieren:

  • Koriander (Blätter)

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............261 Eiklar................18 g Kohlehydrate...........5 g Zucker...............0, 5 g Fett..................17 g gesättigte Fettsäuren..2 g

Den Krebs von seiner Unterseite her halbieren. Die Scheren abbrechen und mit der stumpfen Seite eines Küchenbeils beziehungsweise einem großen Messer schlagen.

Schreit- und Hinterbeine entfernen und den Panzer in mehrere Stückchen zerschlagen. Die federaehnlichen Kiementeile und den Magensack entfernen. Das Krebsfleisch in eine geeignete Schüssel Form.

Den Wein beziehungsweise Sherry, das Ei sowie das Stärkemehl mischen. Die Mischung über das Krebsfleisch gießen und 10-15 min durchziehen.

Das Pflanzenöl in einem vorerhitzten Wok erhitzen und das Krebsfleisch gemeinsam mit dem kleingehackten Ingwer sowie den Frühlingszwiebeln 2-3 Min. darin anbraten.

Sojasauce, Zucker, chinesische Wasser bzw. klare Suppe durchrühren und zum Kochen bringen. Abdecken und 3-4 Min. machen, den Deckel abnehmen, Krebese mit Sesamöl beträufeln und mit frischen Korianderblättern garniert zu Tisch bringen.

sollte sich relativ zu seiner Grösse schwer anfühlen. Wenn Sie ihn schütteln, sollte das Fleisch nicht losgeloest, sondern fest sein und kein Wasser im Krebs zu hören sein. Ein mittelgrosser Krebs sollte etwa 500 g Fleisch abgeben, reichlich für 3 bis 4 Leute.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krebs mit Ingwer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche