Krautsalat mit Kapernmayonnaise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Krautsalat mit Kapernmayonnaisezuerst das
Kraut vierteln, den Strunk entfernen und fein schneiden. Am besten mit einem Gemüsehobel, denn dann werden die Streifen hauchdünn.

Die Kapern aus der Lake nehmen und klein hacken.

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

Die Mayonnaise aus dem Glas in eine Schüssel löffeln.

Die fein gehackten Kapern und die Schnittlauchröllchen untermischen, mit Essig und eventuell ein bisschen Kapernlake abschmecken.

Das Kraut auf einer Platte anrichten und mit der Mayonnaisesauce übergießen.

Fertig ist Ihr Krautsalat mit Kapernmayonnaise - guten Appetit!

 

Tipp

Fügen Sie der Sauce für das Kraut mit Kapenrmayonnaise eine kleine Dose Thunfisch hinzu und garnieren zusätzlich mit feinen Streifchen aus getrockneten Paradeisern in Ölivenöl. Das gibt eine markante mediterrane Note.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Krautsalat mit Kapernmayonnaise

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 01.01.2016 um 11:46 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche