Krautrouladen - vegetarisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Weisskohl (oder Wirsing)
  • 100 g Reis
  • 100 g Butter
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 125 g Champignons in Würfel
  • Gemüsebouillon
  • Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Aromat

Vom Kohl oder Kohl 8 große Stückchen losschneiden und blanchieren. Jetztn Mittelstrunk je entfernen. Vom resstlichen Kohl etwa 200 Gramm in Streifchen schneiden und ebenfalls blanchieren.

In einer Bratpfanne Butter erhitzen und die gehackte Zwiebel darin andünsten. Langkornreis beigeben und dann mit der Gemüsebouillon auffüllen und weichgaren. Auf die Seite stellen und abkühlen.

In einer andern Bratpfanne die fein geschnittene Jungzwiebel in Butter andünsten und die Champignonswuerfel dazugeben. 3-4 Min. mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen.

Danach den abgetropften Langkornreis und die Champignons vermengen und event. Nachwürzen. Diese Füllung gleichmässig auf die 8 Blätter gleichmäßig verteilen und gut verschließen. (Event. Mit Garn umwickeln.) In einer Gratinform auf beiden Seiten scharf von allen Seiten anbraten. Aus der geben nehmen.

Darauf die Kohlstreifen ebenfalls heiß andünsten. Etwas Paradeismark beifügen und gut mischen. Mit Gemüsesuppe löschen. Die Wickel wiederholt dazugeben und im Herd abgedeckt bei 160 °C 20-25 Min. gardünsten.

Dazu passen sehr gut Kümmelkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krautrouladen - vegetarisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche