Krautrouladen in Biersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Schinkenspeck
  • 100 g Schweinsfilet
  • 60 g Weißbrot
  • Milch
  • 60 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • Zucker
  • 80 g Kraut (gehackt)
  • Kümmel (gemahlen)
  • Gewürzsalz
  • Pfeffer
  • 3 Eidotter
  • 1/16 l Schlagobers
  • Majoran
  • Muskat
  • Petersilie
  • Knoblauch
  • 16 Blätter Kraut
  • Butter
  • 2 Karotten
  • 1 Lauch
  • 1/2 Stange Sellerie
  • 1/2 l Dunkles Bier
  • Butterflocken

Schinkenspeck, Schweinsfilet in kleine Würfel schneiden; Weißbrot in Milch einweichen und ausdrücken; Butter erhitzen, Zwiebel fein hacken, anlaufen lassen, Zucker und Kraut dazugeben, mit Kümmel, Gewürzsalz und Pfeffer würzen und gardünsten. Die Masse mit Speck, Filetwürfeln und dem Weißbrot mischen, vom Herd nehmen, Eidotter und Schlagobers unterrühren; mit Majoran, Muskat, Petersilie und Knoblauch würzen; Krautblätter auflegen, die Masse darauf verteilen und einrollen. Die Rouladen in Butter anbraten, die geschnittenen Karotten, Lauch und Sellerie dazugeben, Bier aufgießen und garziehen lassen. Die Rouladen und das Gemüse aus dem Fleischsaft nehmen, den Saft einkochen lassen und die Sauce mit Butterflocken verfeinern. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare4

Krautrouladen in Biersauce

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 18.06.2015 um 12:31 Uhr

    toll

    Antworten
  2. monikalack
    monikalack kommentierte am 17.05.2015 um 18:12 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 20.06.2014 um 21:18 Uhr

    ideal für den Winter

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 29.08.2013 um 18:24 Uhr

    Ein sehr gehaltvolles Gericht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche