Krautnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 280 g Bandnudeln
  • 1 Teelöffel Salz
  • 500 g Weisskraut
  • 2 EL Butterfett
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 5 EL Rindsuppe

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Nudeln in viel Salzwasser weich machen.

Das Kraut fein hobeln. Im heissen Butterfett den Knoblauch glasig werden. Das in feine Streifchen geschnittene Kraut hinzfügen und ein paar Min. dämpfen. Mit Rindsuppe löschen und weiter weichdünsten (ca. 20 Min. bei starker Temperatur) bis das Kraut goldbraun gebraten ist. Die abgetropften Nudeln beifügen. Alles gut miteinander mischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krautnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche