Krautnocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 sm Krautkopf
  • Salz
  • 40 g Butter
  • 3 EL Brösel
  • Mehl nach Bedarf
  • 2 Eier
  • Wasser (gesalzen)
  • 30 g Butter
  • 40 g Brösel

Das Kraut klein schneiden, mit Salz würzen und Eine Stunde stehen,. Das dabei entstandene Wasser abschütten, das Kraut in Butter halbweich weichdünsten. Die Brösel untermengen und abkühlen. Halb soviel Mehl, wie das Kraut wog, hinzfügen und mit den Eiern zu einem festen Teig durchkneten, eine Rolle formen, kleine Stückchen schneiden, diese zu Nockerln rollen und in Salzwasser einkochen. Mit gerösteten Bröseln abschmälzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krautnocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte