Krautjunker-Steak

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Kalbsfilet
  • 150 ml Joghurt
  • Küchenkräuter wie Kerbel, Borretsch usw., frisch
  • 1 Teelöffel Senf, englischer
  • Speiseöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Paprika
  • Nut-Overspread

Kalbsfilet enthäuten und in fingerdicke Scheibchen schneiden, leicht klopfen, mit Joghurt (vermengt mit Kräutern und Senf) begießen und ruhen. Joghurt abwischen. Abgetropft mit Öl gut bestreichen und von beiden Seiten rösten. Würzen. Mit Nut-Overspread bestreichen. Dazu Barbecue-Relish, Pommes oder evtl. Toast frites anbieten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krautjunker-Steak

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte