Krautfleckerl mit Speck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Weißkraut
  • 200 g Speck (geräuchert, durchwachsen)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Weißweinessig
  • 125 ml klare Suppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • 1000 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Öl
  • 250 g Fleckerl

Für die Krautfleckerl mit Speck zunächst das Kraut in Streifen und Speck und Zwiebel in feine Würfel schneiden.

Öl erhitzen, Speck und Zwiebel darin andünsten. Zucker hinzufügen, kurz karamellisieren, mit Essig und klarer Suppe ablöschen. Kraut unterziehen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und 40 bis 50 Minuten weichdünsten.

Wasser mit Salz und Öl aufkochen, Fleckerl dazugeben, umrühren, nach Packungsanweisung al dente kochen, abschütten. Fleckerl und Kraut vermischen.

Die Krautfleckerl mit Speck zur Garnitur mit Kräutern bestreuen und heiß servieren.

 

Tipp

Verwenden Sie für die Krautfleckerl mit Speck würzigen Speck für einen intensiveren Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
29 12 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare33

Krautfleckerl mit Speck

  1. Doris Martin
    Doris Martin kommentierte am 16.11.2016 um 05:26 Uhr

    Mit schmeckt es noch besser wenn ich statt dem Öl Schweineschmalz verwende

    Antworten
  2. molenaar
    molenaar kommentierte am 23.02.2016 um 11:00 Uhr

    Meine Familie war begeistert und es ist wirklich einfach zu kochen.

    Antworten
  3. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 03.01.2016 um 12:26 Uhr

    einfach und gut!

    Antworten
  4. karolus1
    karolus1 kommentierte am 15.11.2015 um 07:50 Uhr

    Gut

    Antworten
  5. OH65
    OH65 kommentierte am 14.11.2015 um 22:24 Uhr

    einfach gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche