Kraut In Der Kruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Gulasch
  • Sm Öl
  • 1 Becher Hengstenberg Mildessa Weinsauerkraut 580 ml
  • 1 Pk. Zwieback (circa)
  • 1 Bund Suppengrün
  • 3 Zwiebel
  • 4 Eier
  • 500 ml klare Suppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Glas Oro Di Parma Paradeisersauce mit Gemüse 370 ml

Gulasch anbraten und mit dem Mildessa, dem kleingeschnittenen Suppengrün und den kleingehackten Zwiebeln verquirlen.

Ausgefettete Gratinform mit Zwieback ausbreiten, Mildessa-Gulasch hineinfüllen und mit Zwieback überdecken. 4 Eier mit einem halben l klare Suppe durchrühren, mit Pfeffer und Salz würzen und das Ganze gleichmässig über den Auflauf gießen.

Etwa 40 min bei mittlerer Hitze im Herd gardünsten.

Jede Einheit Kraut in der Kruste mit gewärmter Paradeisersauce begießen und mit Salzkartoffeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kraut In Der Kruste

  1. Liz
    Liz kommentierte am 24.07.2014 um 10:38 Uhr

    Schmeckt!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche