Krapfenteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 EL Weisswein (trocken)
  • 2 EL Honig
  • 300 g Weizenmehl
  • 6 Eidotter
  • 70 g Butter
  • 3 EL Schlagobers
  • 1 Eiklar
  • Salz

 

Wein mit dem Honig zum Kochen bringen, so dass der Honig sich auflöst.

In einer Backschüssel Salz, Butter, Mehl, die grösste Masse des Honig-Wein-Gemischs und das Schlagobers mischen. In einer kleinen Backschüssel die Eidotter mit dem übrigen Honig-Wein-Gemisch durchrühren und zu dem Teig Form. Gut zusammenkneten und den Teig sogleich dünn auswalken. In Vierecke von zirka Zehn Zentimetern Seitenlänge zerschneiden oder evtl. mit einem großen Glas Kreise ausstechen. Mit dem Eiklar bestreichen und befüllen.

Wie der Krapfenteig weiterverarbeitet wird, lönnen Sie HIER nachlesen.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Krapfenteig

  1. habibti
    habibti kommentierte am 15.02.2016 um 13:25 Uhr

    ich glaube, hier fehlt etwas Text bei der Zubereitung. Wann und wie wird der Teig gebacken??

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 17.02.2016 um 10:13 Uhr

      Lieber habibti, dieses Rezept beschreibt nur, wie der Krapfenteig hergestellt wird. Für Angaben zur weiteren Verarbeitung des Teigs, klicken Sie bitte auf den Link im Zubereitungstext. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte