Krapfen Wurstkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

mit dem Quirl die Paradeismark, Eier, Zucker, Mehl sowie das Salz mischen. Die in schmale Scheibchen geschnittenen Semmeln und Würstchen werden in der Leichtbutter leicht angebraten und mit dem Teig anschliessend beidseitig gebräunt. Den Wurstkuchen mit Schnittlauch und Petersilie aufbrezeln.

Der Kinderbuchverlag Berlin 1987

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Krapfen Wurstkuchen

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 23.01.2016 um 23:38 Uhr

    Was hat das Rezept mit Krapfen zu tun ??

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche