Krapfen Selchkaree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Karotten
  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1000 g Selchkaree Karree
  • 1 Lorbeergewürz
  • 3 Wacholderbeeren
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Wasser
  • Rotwein
  • 100 ml Schlagobers

Die Karotten schaben und in kleine Scheibchen schneiden, die Zwiebeln und den Knoblauch von der Schale befreien. Die Zwiebeln in große Würfel schneiden, den Knoblauch durch die Presse drücken.

Das Fleisch, die Karoten, die Zwiebeln und den Knoblauch in einen großen Kochtopf Form, die Gewürze und das Wasser zufügen und bei geschlossenem Deckel 30 Min. dünsten.

Daraufhin das fertig gegarte Fleisch herauslösen, den Braten-Fond mit einem Schuss Rotwein löschen, die Sauce durch ein Sieb aufstreichen und ein klein bisschen kochen. alles zusammen mit Schlagobers, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Zu diesem Gericht schmeckt Erbspüree und Sauerkraut.

Extra-Tip:

legen, mit 1 Tasse kochend heissem Wasser begissen und im Bakofen auf der 2. Schiebeleiste von unten 45 Min. rösten.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krapfen Selchkaree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche