Krapfen Leber mit Äpfeln und Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Äpfel (säuerlich)
  • 2 lg Zwiebel
  • 4 Dünne Scheibchen geräucherter durchw. Spec
  • 40 g Butterschmalz
  • 4 Scheiben Kalbs- oder evtl. Rindsleber
  • (jeweils 125 g)
  • Pfeffer
  • Mehl
  • Salz

Äpfel von der Schale befreien und Kerngehäuse ausstechen. Äpfel und Zwiebeln in Ringe schneiden. Speckscheiben kross rösten und warm stellen.

Etwas Butterschmalz erhitzen, Apfel- und Zwiebelscheiben darin weichdünsten und ebenfalls warm stellen.

Leber mit Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. Restliches Butterschmalz erhitzen, Leber darin von beiden Seiten 5 min rösten, mit Salz würzen und auf einer Platte anrichten. Apfel und Zwiebelringe darauf gleichmäßig verteilen und die Speckscheiben darüberlegen.

Zuspeise: Kartoffelpüree.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Krapfen Leber mit Äpfeln und Zwiebeln

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 20.06.2015 um 14:21 Uhr

    das schmeckt wunderbar

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche