Krapfen Bierhahn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Brathendel
  • 1000 ml Helles Bier oder Pilsener
  • 200 g Speck
  • 2 Zwiebel
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Teelöffel Mehl
  • Leichtbutter oder evtl. Öl, zum Anbraten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Majoran
  • Dille

Das Hühnchen portionieren und in einer Marinade aus Salz, Pfeffer, Bier und Thymian 24 Stunden lang ziehen.

Die Hälfte des Specks und die Zwiebeln würfelig schneiden und mit den Geflügelstücken in wenig erhitzter Leichtbutter bzw. Öl goldgelb anbraten. Ab und zu mit ein wenig Marinade auffüllen. Mit Mehl überstäuben. Als nächstes den Rest der Marinade dazugeben.

10 min auf kleiner Flamme sieden, mit den Gewürzen herzhaft abschmecken. Noch 15 min in der fertigen Soße ziehen. Den übrigen Speck in schmale Scheibchen schneiden, cross rösten, auf das Fleisch Form, darüber das Schlagobers und den feingehackten Dill Form.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Krapfen Bierhahn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche