Krampus-Kekserl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

Für die Kekse:

  • 220 g Mehl
  • 225 g Zucker
  • 85 g Butter
  • 2 Eier
  • 170 g Ingwer (kandiert, fein gehackt)
  • 1 gestr. EL Backpulver
  • 4 TL Ingwerpulver

Für die Karamellglasur:

  • 225 g Zucker
  • 1 Prise Cayennepfeffer (oder teuflisch mehr)

Für die Krampus-Kekserl Butter und Zucker flaumig aufschlagen, Eier einzeln unterschlagen und den karamellisierten Ingwer unterrühren.

Mehl, Backpulver und Ingwerpulver zusammenmischen und unterrühren. Von der Masse gehäufte Teelöffel ausstechen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen (genügend Abstand lassen).

Im, auf 160° vorgeheizten, Backrohr 20-25 Minuten goldgelb backen. Zucker in einem Topf karamellisieren lassen und Cayennepfeffer unterrühren.

Mit dem Karamell die Krampus-Kekse dekorativ bedecken.

Tipp

Statt Karamellglasur können Sie für die Krampus-Kekse auch Schokoladenglasur verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Krampus-Kekserl

  1. Pandi
    Pandi kommentierte am 26.11.2016 um 13:07 Uhr

    cooles Keksrezept! mal was anderes und ich kann meinen selber kandierten Ingwer dazu verwenden. Uns schmeckts höllisch :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche