Kräutertarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 120 g Weizen (fein gemahlen)
  • 40 g Roggen (fein gemahlen)
  • 1 EL Hefeflocken
  • 0.5 Teelöffel Meersalz
  • 70 g Butter (sehr kalt)
  • 7 EL Wasser (kalt)
  • 100 g Topfen
  • 100 g Schlagobers
  • 100 g Schafskäse
  • 3 Eidotter
  • 3 Knoblauchzehen (frisch)
  • 150 g Küchenkräuter
  • Dill, Schnittlauch, Petersilie, Borretsch
  • Oregano, Majoran, Estragon (Dost)
  • Bohnenkraut, wenig Liebstöckel
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Eiklar
  • 25 g Greyerzer
  • 1 EL Kürbiskerne
  • Ungehärtetes Kokosfett für die geben

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Mehl. Hefeflocken und Salz vermengen. Die Butter auf der großen Reibe darüberraspeln und alle mit dem Knethaken der Küchenmaschine fein verkrümeln. Das Wasser zugiessen und schnell unterkneten. Den Teig bei geschlossenem Deckel 30-40 Min. abkühlen (nicht länger, er wird sonst zu hart zum Ausrollen). Eine Tarteform mit herausnehmbaren Boden oder eine Tortenspringform von 24 cm ø einfetten. Das Backrohr auf 220 Grad vorwärmen. In der Zwischenzeit den Topfen, das Schlagobers, den fein zerdrückten Schafskäse und die Dotter mixen. Den Knoblauch ausdrücken und dazugeben. Die Küchenkräuter abspülen, trockenschleudern, von den Stielen streifen und klein schneiden. Anschließend unter die Topfenmasse vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen, Die geben mit dem ausgerollten Teig ausbreiten, dabei einen Rand von 2-3 cm hochziehen. Den Teigboden mit einer Gabel mehrfach einstechen. Auf der untersten Schiene zwölf Min. vorbacken. In der Zwischenzeit die Eiweisse nur so steif aufschlagen, dass sich die Spitzen noch umbiegen. Den Schnee unter die Topfenmasse heben.

Die Füllung gleichmässig auf dem vorgebackenen Boden gleichmäßig verteilen. Den Käse sowie die Kürbiskerne darüberstreuen. Die Tarte auf der zweiten Schiene von unten 18-20 min backen, bis die Oberflueche hellbraun ist. Frisch aus dem Herd oder evtl. lauwarm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräutertarte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche