Kräutersuppe mit Schnittlauchpalatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 240 g Mehl
  • 1/2 l Milch
  • 3 Stück Eier
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Öl (zum Herausbacken)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Burgl´s Kräutersuppe

Für die Kräutersuppe mit Schnittlauchpalatschinken Milch mit Mehl glatt rühren. Die Eier, das Salz und den geschnittenen Schnittlauch dazugeben, bis ein dünnflüssiger Teig entsteht.

In eine Pfanne etwas Öl geben und erhitzen. Den Teig so dünn wie möglich eingießen. Wenn der Teig gestockt ist, vorsichtig wenden. Herausnehmen, wenn die Unterseite goldgelb ist.

Den ganzen Teig so verarbeiten.

Eine klare Suppe für 4 Personen laut Anleitung aus dem Burgl´s Kräutersuppenextrakt herstellen.

Die Palatschinken einrollen und in dünne Scheiben schneiden, in ein Teller geben und mit der heißen Suppe übergießen.

Tipp

Schön sieht es aus, wenn die Kräutersuppe mit Schnittlauchpalatschinken noch mit etwas Schnittlauch garniert wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Kräutersuppe mit Schnittlauchpalatschinken

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 14.03.2015 um 15:34 Uhr

    muss ich probieren, liest sich toll-das Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche