Kräutersuppe Mit Griessnockerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 0.25 Bund Petersilie
  • 1 Kerbel
  • 2 Borretsch
  • 4 Sauerampfer (Blätter)
  • 2 Pimpinelle
  • 2 Zitronenmelisse
  • 500 ml Gemüsesuppe (Bio)
  • 250 ml Milch
  • 60 g Butter
  • 80 g Griess
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat

Die Milch zum Kochen bringen, die Butter darin auflösen und den Griess hineinrieseln. So lange rühren, bis eine sehr zähe Menge entstanden ist.

Den Griessteig in eine ausreichend große Schüssel umfüllen, Ei und Eidotter rasch darunterrühren, damit es nicht ausflockt. Als nächstes mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Mit einem TL je ein kleines bisschen Teig aus der Backschüssel nehmen und im Löffel die Griessnockerln formen.

In die kochende Gemüsesuppe Form, fünf Min. ziehen und zum Schluss die Küchenkräuter hinzfügen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräutersuppe Mit Griessnockerln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche