Kräuterseitling Limonello

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Dicke Kräuterseitlinge, etwa 160 g
  • Olivenöl gesondert nativ
  • Fleur de Sel
  • Crema di Balsamessig (auch gereifter Balsamessig-Essig)
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Küchenkräuter für die Garnitur

Sauce Limonello::

  • 1 Ei (freiland)
  • 50 g Bohnen
  • 50 ml Wasser
  • 1 Limette (abgeriebene Schale und Saft)
  • 1 Prise Meersalz
  • 200 ml Traubenkernöl, abgekühlt gepresst
  • 100 ml Limettenöl
  • 100 ml Schlagobers

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

(*) Für vier Leute als Entrée, für zwei als Hauptgericht.

1. Für die Sauce Wasser, Ei, Bohnen, Limettenschalen und -saft sowie Salz in ein hohes Gefäß Form, mit dem Handmixer sämig rühren. Öl nach und nach unter Rühren mit dem Handrührer dazugeben. Das Schlagobers unterrühren.

2. Die Kräuterseitlinge in 4 bis 5 mm dicke Scheibchen schneiden. Im Olivenöl auf jeder Seite ungefähr 2 min rösten und mit Fleur de Sel würzen.

3. Kräuterseitlinge auf Tellern anrichten, mit Limonellosauce beträufeln und mit Crema di Balsamessig und Kräutern garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuterseitling Limonello

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche