Kräuterschnitzel mit Karottengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Kalbschnitzel à 200 g
  • 30 g Weissbrot (Brösel)
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 0.5 Teelöffel Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 EL Thymianblättchen
  • Mehl
  • 1 Ei
  • 300 g Karotten
  • 1 sm Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Muskat
  • Butter, Olivenöl

Die Schnitzel dünn plattieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Brotkrumen mit Parmesan, Zitronenschale und Thymian verrühren. Die Schnitzel in Mehl umdrehen, durchs verquirlte Ei ziehen und in der Brotkrumenmischung panieren.

Die Karotten reinigen und in Scheibchen schneiden. Zwiebelwürfel in einem Kochtopf mit Butter anschwitzen. Mit einer Prise Zucker überstreuen, die Karotten dazugeben, mit 1 Tl Mehl bestäuben und mit klare Suppe auffüllen. 10 Min. leicht leicht wallen, dann Schlagobers dazugeben und noch 5 Min. weichdünsten. Mit Salz, Pfeffer und ein klein bisschen Muskatnuss nachwürzen.

In einer Bratpfanne mit Olivenöl die Schnitzel bei mittlerer Hitze von beiden Seiten fertig backen. Zusammen mit dem Karottengemüse zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuterschnitzel mit Karottengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche