Kräuterschaumsuppe mit Zandernocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 0.25 Bund Petersilie
  • 0.25 Bund Schnittlauch
  • 0.25 Bund Dille
  • 0.25 Bund Estragon
  • 100 g Weisses Wurzelgemüse (Sellerie, weisser Lauc
  • Petersilienwurzel, Zwiebel)
  • 100 ml Weisswein
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Erdapfel (mehlig)
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Eidotter
  • 50 g Zanderfilet
  • 1 Eiklar
  • Pernod
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter

Die Küchenkräuter abzupfen (die Stiele behalten) und mit ein klein bisschen Gemüsesuppe im Handrührer zermusen.

Das Wurzelgemüse kleinwürfelig schneiden und in einem Kochtopf mit ein klein bisschen Butter anbraten, den Ansatz mit dem Weisswein löschen. Wenn die Flüssigkeit eingekocht ist, die Gemüsesuppe dazugeben. Für den Wohlgeschmack das Lorbeergewürz und die Kräuterstile, für die Bindung die gewürfelte Erdapfel in der Suppe zirka 20 Min. mitköcheln. Lorbeergewürz und Kräuterstiele heraus nehmen.

Den Suppenansatz im Handrührer fein zermusen und durch ein Sieb zurück in den Kochtopf passieren. Zum Fertigstellen der Suppe die Eidotter mit 200 g Schlagobers durchrühren und zur Suppe Form. Zum Schluss das Kräuterpüree und ein kleines bisschen kalte Butter mit den Handmixer unter die Suppe vermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Für die Zandernocken das Fischfilet in kleine Stückchen schneiden. Zusammen mit der übrigen Schlagobers, Eiklar und Salz in einem Cutter verquirlen. Die Farce mit Pfeffer und einem Spritzer Pernod nachwürzen.

Mit einem TL kleine Knödel in kochend heisses Salzwasser abstechen und 5 Min. ziehen.

In einem Suppenteller die Zandernocken anrichten, heisse Suppe darüber gießen und mit einigen Kräuterzweigen garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuterschaumsuppe mit Zandernocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche