Kräutersalat mit Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Kleine Kräuterseitlinge
  • 80 ml Öl
  • 1 Zwiebel
  • Pfeffer
  • Salz
  • 150 g Cherrytomaten
  • 100 g Gelbe Cherrytomaten ersatzweise rote Cherrytomaten
  • 2 EL Sherryessig
  • 1 Teelöffel Honig (flüssig)
  • Zucker
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Bund Sauerampfer
  • 1 Bund Kerbel
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 1 Kresse (Beet)

Zubereitungszeit:

  • 50 Min.

V I T A L I N F O - P.P.:

1. Kräuterseitlinge reinigen, die grösseren halbieren. 2 El Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen, Schwammerln darin bei starker Temperatur unter Wenden 8 Min. goldbraun rösten. Zwiebel fein in Würfel schneiden und zu den Pilzen Form. Mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 3 Min. rösten. Die Schwammerln in eine ausreichend große Schüssel Form. Rote Paradeiser halbieren, gelbe Paradeiser vierteln. Aus Salz, Honig, Sherryessig, Pfeffer, 1 Prise Zucker und restlichem Öl eine Salatsauce rühren. Schwammerln und Paradeiser mit der Hälfte der Salatsauce vermengen, auf einer Platte anrichten und 15 Min. durchziehen.

2. Radieschen reinigen, abspülen, abrinnen und vierteln. Sauerampfer von den Stielen zupfen und in schmale Streifen schneiden. Kerbel- und Petersilienblätter abzupfen. Schnittlauch in 1 cm lange Rollen schneiden. Kresse von dem Beet schneiden. Alle Küchenkräuter mit Radieschen und restlicher Salatsauce vermengen. Auf dem Pilzsalat anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kräutersalat mit Pilzen

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 22.06.2015 um 09:20 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche