Kräutersalat mit Glasiertem Henderl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Limetten (unbehandelt)
  • 1 Chilischote
  • 30 g Ingwer (frisch)
  • 6 EL Zucker
  • 150 ml Grapefruit (Saft)
  • 1 Teelöffel Dunkles Sesamöl
  • 7 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • 50 g Erdnüsse (geröstet, gesalzen)
  • 400 g Salatgurke
  • 400 g Grünfleischige Ogen-Melone (ca. 1/2 Melone; ersatzweise Honigmelone)
  • 100 g Jungzwiebel
  • 4 EL Sojasauce
  • 4 Hähnchenbrustfilets (ohne Haut, à 150 g)
  • 60 g Sauerampfer
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 3 Minze (eventuell mehr)
  • 0.5 Bund Koriandergrün

2. Gurke und Melone säubern, Kerne herausschaben, Gurke und Melone in schmale Streifchen schneiden. Das Dunkelgrüne der Frühlingszwiebeln der Länge nach in zarte Streifen schneiden und in kaltes Wasser legen. Das Weisse und Hellgrüne in feine Ringe schneiden.

3. Restliche Limette in schmale Scheibchen schneiden. Sojasauce, übrigen Zucker und übrigen Grapefruitsaft durchrühren. Jede Hähnchenbrust diagonal in 2 Scheibchen schneiden. Die Blätter von Basilikum, Minze, Sauerampfer und Koriandergrün grob schneiden.

Frühlingszwiebelstreifen in einem Sieb abrinnen.

4. Hähnchenscheiben mit Salz würzen und in 2 Bratpfannen im übrigen heissen Öl bei starker Temperatur auf jeder Seite 1 Minute herzhaft anbraten. Die Sojamischung hinzfügen und kochen, bis sie leicht zu karamellisieren beginnt.

5. Gurkenund, Frühlingszwiebelringe, Küchenkräuter Melonenstreifen locker mit dem Dressing und den Erdnüssen vermengen. Mit dem Hähnchenfleisch auf Tellern anrichten, die dunkelgrünen Frühlingszwiebeln darauf gleichmäßig verteilen und die Limettenscheiben dazulegen. Nach Wunsch Sweet- Chili-Sauce dazu zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräutersalat mit Glasiertem Henderl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte