Kräuterrisotto mit Haselnüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Risottoreis
  • 40 g Butter
  • 1000 ml Gemüsesuppe; Glas
  • 1 Bund Basilikum (eventuell mehr)
  • 1 Bund Majoran
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Rote Papriaschote
  • 100 g Haselnusskerne
  • Salz
  • Pfeffer

Haselnüsse grob hacken, in einer Bratpfanne ohne Fett kurz anrösten, herausnehmen. Butter im Kochtopf erhitzen, Langkornreis und Lorbeerblätter dazugeben, unter Rühren glasig weichdünsten.

Gemüsesuppe nach und nach aufgießen, dabei ständig weiterrühren. Hälfte Basilikum feinhacken, andere grob zerpflücken. Vom Majoran ein paar Stiele zum Garnieren zur Seite legen, Rest klein hacken. Paprika halbieren, entkernen, abspülen und in zarte Streifen schneiden

Nach 15 Min. Lorbeerblätter herausholen, gehackte Küchenkräuter und Paprika unter den Risotto vermengen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen.

4 min ruhen. Vor dem Servieren geröstete Haselnüsse, über gebliebenes Basilikum und Majoran darübergeben.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuterrisotto mit Haselnüssen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche