Kräuterravioli Mit Bärlauchsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Einheit Grüner Pastateig (siehe Rezept, Grüner Pastateig mit Bärlauch)
  • 30 g Geröstete, ungesalzene Pistazienkerne

Füllung:

  • 250 g Mehligkochende Erdäpfeln, z. B. Bintje
  • 1 md Zwiebel
  • 50 g Butter (weich)
  • 1 Bund Bärlauch
  • 1 Bund Petersilie (glattblättrig)
  • 2 EL Kräuterfrischkäse
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Sauce:

  • 2 Bund Bärlauch
  • 100 ml Rahm
  • 200 ml Gemüsefond oder leichte Gemüsebouillon
  • 50 ml Wermut (trocken)
  • 50 g Kalte Butter

Für die Füllung die Erdäpfeln von der Schale befreien und würfeln. Im Dampf bei geschlossenem Deckel weich gardünsten. Durchs Passiergerät treiben. Die Zwiebel klein hacken, in wenig Butter andünsten, dann abkühlen. Bärlauch und Petersilie klein hacken. Erdäpfeln, Zwiebeln, die übrige Butter die Küchenkräuter und den Frischkäse vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Teig in 8 Portionen teilen. In möglichst schmale, in etwa 12 cm breite Streifchen auswallen. Auf vier der Teigstreifen in genügend Abstand kleine Portionen Füllung setzen.

Die übrigen Teigstreifen mit Wasser bepinseln und über die Füllung legen. An den Rändern und rund um die Füllung gut glatt drücken. Mit einem runden beziehungsweise gezackten Ausstecher (ca. 6 cm ø) Ravioli ausstechen.

Nebeneinander auf einem bemehlten Geschirrhangl leicht antrocknen.

Für die Sauce den Bärlauch mit dem Rahm zermusen. Den Fond beziehungsweise die Suppe zur Hälfte kochen. Das Bärlauchpüree beigeben und nach und nach die Butter hinzfügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Ravioli in leicht kochend heissem Salzwasser 3 min ziehen.

Mit einer Schaumkelle herausheben und auf warmen Tellern anrichten. Zwei EL Kochwasser unter die Sauce vermengen. Unter Rühren erwärmen und über die Ravioli gleichmäßig verteilen.

Mit Pistazien bestreut zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuterravioli Mit Bärlauchsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche