Kräuterquarktaschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Topfen
  • 75 g Crème fraîche
  • 4 EL Gemischte Küchenkräuter (*)
  • 2 EL Parmesan (frisch gerieben)
  • 2 Eier
  • 1 Fertiger Blätterteig aus de Kühlregal
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

(*) Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Basilikum, Dill, Oregano, Minze, Basilikum Topfen mit Crème fraîche, Kräutern, Käse und einem Ei mischen.

Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Den Blätterteig auswellen und in Quadrate schneiden oder Kreise ausstechen. Jeweils in die Mitte einen Löffel von der Quarkfüllung Form. Die Ränder mit verquirltem Ei bepinseln, zusammenschlagen und den Teig ebenfalls mit Ei bepinseln. Je nach Grösse im aufgeheizten Backrohr bei 175 Grad etwa 15-25 Min. die Topfentascherln backen.

ml

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuterquarktaschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche