Kräuterpfannkuchen mit Topfencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 150 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 2 EL Haferflocken (kernig)
  • 3 Eier
  • 250 ml Mineralwasser
  • 50 g Gouda-Käse (gerieben)
  • 2 EL Küchenkräuter (gehackt)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • Salz

Quarkcreme:

  • 250 g Topfen (mager)
  • 4 EL süsses Schlagobers
  • 4 EL Milch
  • 1 Teelöffel Kren (gerieben)
  • 3 EL Haferflocken (Instant)
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • Öl
  • 3 EL Schnittlauch (Röllchen)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Aus den angeführten Ingredienzien einen Teig rühren und eine halbe Stunde kochen stehen.

Zwiebel, Küchenkräuter, Käse und Salz unterziehen. Die Ingredienzien für die Krem durchrühren.

Öl erhitzen und aus dem Teig der Reihe nach darin acht Palatschinken goldbraun backen.

Palatschinken mit ein wenig Topfencreme bestreichen, halb zusammenschlagen, mit restlicher Krem garnieren und mit Schnittlauch bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuterpfannkuchen mit Topfencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche