Kräuteröl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für das Kräuteröl die Kräuterblätter in eine Einliterflasche geben und das Olivenöl dazugießen. Gut verschließen und mindestens 2 Wochen an einen sonnigen Platz stellen, gelegentlich leicht schütteln.

Durch ein Trichtersieb in eine oder mehrere Flaschen umfüllen,in die ein frischer Kräuterzweig gelegt wird.

Tipp

Das Kräuteröl eignet sich zum Einpinseln von Fleisch, oder für Salate. Kräuter nach persönlichem Geschmack verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Kräuteröl

  1. evagall
    evagall kommentierte am 22.11.2015 um 22:34 Uhr

    wie lange hält das Öl? Mir werden nämlich immer nach ein paar Wochen die Kräuterzweige schimmlig.

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 23.11.2015 um 13:54 Uhr

      Liebe evagall, bei selbstaromatisiertem Öl ist es immer besser nur kleine Mengen herzustellen, da Sie leider nicht sehr lange halten. Bei richtiger Lagerung ist aber auch dieses Kräuteröl bis zu 3 Monate lang haltbar. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 23.11.2015 um 18:23 Uhr

      danke für die Antwort, da werde ich mich gleich um kleine Flaschen umschauen.

      Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 05.03.2015 um 08:48 Uhr

    Interessant

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche