Kräuternudelsalat -Glutenfrei-

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Frischen Dill
  • Petersilie (frisch)
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Tafelessig
  • 1 Fleischwurst
  • 4 %ige Kondensmilch
  • 1 Apfel (Boskoop oder Elstar oder Holsteiner Cox)
  • 300 g Glutenfreie Nudeln(*)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Jodsalz und Pfeffer zu Anfang in die Backschüssel Form. Dann zu Anfang Dill und Petersilie von dem Stengel abrupfen und mit einer Petersilienmuehle mahlen und zu den bereits vorhandenen Ingredienzien dazugeben.

Anschliessend Öl und Essig wie angegeben einschütten. Mit Kondensmilch durchrühren.

Dann die Fleischwurst in Scheibchen schneiden, halbieren und stifteln und in die Salatsauce Form.

Den Apfel vierteln, entkernen, von der Schale befreien und würfeln und daanach einschichten in den Blattsalat.

Alles vermengen. Ziehen.

Die glutenfreien Nudeln nach Packungsvorschrift machen, abschrecken und zum Blattsalat dazugeben. Alles wiederholt verrühren und ca. eine Stunde ziehen.

Anmerkung Erfasser: Glutenfreie Nudeln wie ebenso anderes was glutenfrei ist ist im Reformhaus oder bei dem Bioladen des Vertrauens zu bekommen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuternudelsalat -Glutenfrei-

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche