Kräuternudeln mit Gemüsesugo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Kräuternudeln::

  • 15 dag Mehl (Type 405)
  • 15 dag Hartweizengrieß
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 3 Eier (frisch)
  • 1 Esslöffel Öl
  • Einige Blätter glatte Petersilie

Gemüsesugo::

  • 1 Porree (Stange)
  • 2 Sellerie (Stangen)
  • 2 lg Karotten
  • 1 lg Petersilienwurzel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 dag Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 branch Rosmarin
  • 1 branch Thymian
  • 1 Lorbeergewürz
  • 20 cl Gemüsebouillon
  • 12.5 dag Schlagobers
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Kräuternudeln: 1. Mehl, Griess und Salz auf ein Brett häufen. In die Mitte eine Ausbuchtung drücken, Eier und Öl einfüllen. Eier mit ein klein bisschen Mehl mixen und falls benötigt ein klein bisschen Leitungswasser dazugeben. Den Teig so lange durchkneten, bis ein glatter, formbarer Teig entsteht. Zu einer Kugel arrangieren und mit einem Geschirrhangl überdecken. Ca eine halbe Stunde ruhen lassen.

2. Den fertigen Nudelteig portionsweise durch die Maschine laufen lassen. Teig mit Petersilienblätter belegen, einmal zusammenschlagen und noch mal durch die Maschine laufen lassen.

3. Teigplatten in Streifchen kleinschneiden und in ausreichend kochend heissem Salzwasser in wenigen Min. Bissfest am Herd kochen.

Gemüsesugo: 4. Das Grünzeug abspülen, reinigen und sehr klein würfeln. Öl und Butter heiß machen und das Grünzeug dadrin dämpfen. Thymian, Würzen, Rosmarin, Lorbeergewürz dazugeben und mit der Fleischbrühe aufgiessen.

Zugedeckt 150 mmin leicht wallen. Schlagobers zugiessen und weitere 100 mmin offen sämig aufbrühen. Vor dem Servieren die gehackte Petersilie dazumischen.

1/11/19/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuternudeln mit Gemüsesugo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche