Kräuterhappen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 250 g Mehl
  • 1 Tl. Backpulver
  • 250 g Topfen (10 %, passiert)
  • 200 g Butter
  • 75 g Schinken (würfelig geschnitten, geräucheter)
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 Stk Zwiebel (kleine, fein geschnitten)
  • Salz
  • Fett (für das Backblech )
  • 1 Bund Dill
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Für die Kräuterhappen alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Mit bemehlten Händen aus dem Teig 4-5 cm dicke Rollen formen, davon 2 cm dicke Scheiben abschneiden und Kugeln drehen.

Die Kugeln auf ein befettetes Backblech legen und mit den Fingern oben leicht eindrücken. Die Happen im vorgeheizten Backrohr bei 200 C° ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Die Kräuterhappen kann man auch ohne Schinken zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kräuterhappen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche