Kräuterfisch mit Zitronensosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stiele Rosmarin
  • 2 Thymian (Stiele)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 4 Fischfilet, Kabeljau a 125 g
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 EL Kapern
  • 125 ml Fischfond
  • 1 Salatgurke
  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • Einige Tropfen Süssstoff

Küchenkräuter abspülen und abtrocknen. Knobi von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Zitrone abspülen und in schmale Scheibchen schneiden Fisch abspülen und abtrocknen. Fisch in eine Gratinform legen, mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Küchenkräuter, Knobi und Kapern darauf gleichmäßig verteilen. Fond aufgießen. Mit Zitronenscheibchen belegen und im aufgeheizten Backrohr 12 bis 15 Min. backen.

Gurke abspülen, reinigen, vielleicht der Länge nach mit dem Sparschäler in schmale Scheibchen schneiden. Zwiebel von der Schale befreien, in Würfel schneiden. Übrigen Saft einer Zitrone und 2 bis 3 El Wasser anrühren. Mit Salz, Pfeffer und Süssstoff nachwürzen. Gurke und Zwiebel unterziehen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuterfisch mit Zitronensosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche