Kräutercremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 sm Zwiebel
  • 2 Erdäpfeln
  • 1 Scheiben Durchwachsener
  • Räucherspeck
  • 250 ml Rindsuppe
  • 250 ml Milch
  • 70 g gemischte Küchenkräuter
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

In unsere Suppe kommen Sauerampfer, Kresse, Spinat, Petersilie und Schnittlauch. Ihr könnt Euch aber selbstverständlich ebenso Eure eigene Gewürzmischung zusammenstellen, oder sogar tiefgekühlte gemische Küchenkräuter verwenden.

Zwiebeln und Erdäpfeln von der Schale befreien, Zwiebel hacken und Erdäpfeln in kleine Würfel schneiden. Den Speck in einen Suppentopf Form, kross rösten und noch mal herausnehmen. Zwiebel und Erdäpfeln in das Speckfett Form und hell andünsten. Butter und Maizena (Maisstärke) hinzfügen und unter durchgehendem Rühren anschwitzen. Rindsuppe und Milch aufgießen und die Suppe 20 min ziehen.

Die Küchenkräuter abspülen, klein hacken, in die Suppe Form und 2-3 min darin ziehen. Zum Schluss die Suppe kurz zum Kochen bringen, dabei umrühren. Mit Muskatnuss, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, mit zerbröckeltem Speck überstreuen und mit frischem Bauernbrot zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräutercremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche