Kräuterbutter-Brot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das selbstgemachte Kräuterbutter-Brot weiche Butter verwenden. Die Butter in eine Schüssel geben, 1 Teelöffel Olivenöl beimengen.

Eine Knoblauchzehe pressen, frische Kräuter aus dem Garten wie Schnittlauch, Petersilie un Basilikum waschen, fein schneiden und zur Butter geben.

Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und mit dem Mixer alles gut vermixen. Die Butter auf die Toastscheiben streichen und im vorgeheizten Backrohr für ca. 10 Minuten backen.

Tipp

Das Kräuterbutter-Brot passt super zu Gegrilltem oder zu Spareribs. Wer möchte kann auch dunkles Brot oder Baguette dafür verwenden. Auch zur Verwertung von älterem Brot super.

Was denken Sie über das Rezept?
2 5 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Kräuterbutter-Brot

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 27.01.2017 um 13:46 Uhr

    ich nehme auch gerne Baguette, schneide sie paar Mal ein und streiche dazwischen die Butter... einige Miuten im heißen Backrohr... auch sehr lecker :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche