Kräuterbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Germ zerbröseln und in die lauwarme Milch rühren. Zucker dazugeben. Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Germmischung dazugießen. Vom Rand aus zu einem Teig verkneten. Die Kräuter waschen, gut abtropfen lassen und fein hacken. Mit der Butter, den Eiern, Salz und Pfeffer verquirlen und zum Teig geben. Gut miteinander verkneten und anschließend zugedeckt 30 Minuten gehen lassen. Eine Kastenform einfetten, den Teig einfüllen und noch einmal 30 Minuten gehen lassen. Mit Milch bestreichen und auf der unteren Schiene im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C 35 Minuten backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Kräuterbrot

  1. midori
    midori kommentierte am 08.05.2014 um 14:38 Uhr

    In der Zutatenliste fehlt die Butter...

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 28.08.2013 um 22:07 Uhr

    Da kann man ja immer die aktuellen Kräuter der Saison nehmen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche