Kräuterbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den Kräuterbraten die Salbeiblätter klein schneiden, mit den restlichen Gewürzen mischen und mit dem Olivenöl gründlich vermengen. Den Braten mit der Würzmischung kräftig einreiben.

Den Braten 2-3 Stunden marinieren lassen. Dann das Fleisch in eine Bratform geben, die Salbeizweige darauflegen und die grobgehackten Knoblauchzehen dazulegen.

Ebenso die Zitronenstreifen zum Fleisch geben. Den Wein dazugießen und das Ganze bei 220 °C etwa 90 Minuten braten. Nach jeder Viertelstunde den Braten mit dem Bratensaft begießen.

Dabei die Salbeizweige drehen und über den Braten streichen.

Tipp

Es können nach Belieben noch andere Kräuter und Gewürze für den Kräuterbraten genommen werden, jedoch sollte Salbei immer dominieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kräuterbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche