Kräuterbaguette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Borretsch
  • 2 Zweig Zitronenmelisse
  • 2 Zweig Pfefferminze
  • 50 g Gouda (alt)
  • 150 g Crème fraîche
  • Pfeffer
  • 1 Baguette

Küchenkräuter, bis auf ein paar Blätter zum Garnieren, hacken. Gouda raspeln. Vorbereitete Ingredienzien und Crème fraîche durchrühren, mit Pfeffer würzen.

Baguette in 1 cm breiten Abständen 3-4 cm tief einkerben. Schnittstellen mit Kräutercreme bestreichen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C (Umluft: 175 °C /Gasherd: Stufe 3) in etwa Zehn bis fünfzehn min überbacken. Mit Kräutern garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuterbaguette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche