Kräuter-Topfen-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 200 g Vollkornfleckerl (oder andere Vollkorn-Eierteigwaren)
  • 250 g Topfen
  • 150 g Butter
  • 200 g Schinken
  • 3 Eidotter
  • 3 Eiklar
  • 100 g Gouda
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 EL Kräuter (gehackt; Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Leibstöckel, Basilikum, Oregano)
  • etwas Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Kräuter-Topfen-Auflauf die Vollkorn-Teigwaren in Salzwasser bissfest kochen. Abseihen und im Sieb abtropfen lassen.

Eidotter mit Topfen verrühren. Die gehackten Kräuter beimengen und nochmals gut durchrühren. Aus dem Eiklar einen steifen Schnee schlagen.

Zwiebel, Schinken und Gouda in Würfel schneiden. Die Zwiebel in wenig Öl glasig anrösten. Dann Schinken, Gouda und die gekochten Eierteigwaren beigeben, alles gut durchrühren und vom Herd nehmen. Den Kräutertopfen einmengen, den Eischnee unterheben und die Masse sodann in eine gefettete Auflaufform füllen.

Im vorgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene bei 200°C etwa 30 Minuten backen. Vor dem Servieren den Kräuter-Topfen-Auflauf mit gehacktem Schnittlauch bestreuen.

Tipp

Für eine vegetarische Variante von dem Kräuter-Topfen-Auflauf lassen Sie den Schinken einfach weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kräuter-Topfen-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche