Kräuter-Gnocchi mit Käsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

Für die Käsesauce:

Für die Kräuter-Gnocchi mit Käsesauce die Kartoffeln kochen, schälen und heiß durch die Kartoffelpresse drücken.

Mehl, Salz und die Kräuter dazugeben und zu einen Teig verkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig zu 2 cm dicken Rollen formen.

Die Teigrollen in 1 cm dicke Stücke schneiden und mit einer bemehlten Gabel etwas flach drücken. Die Gnocchi im Salzwasser kurz aufkochen und bei sehr wenig Hitze 3 Minuten ziehen lassen und abseihen.

Für die Käsesauce den Knoblauch hacken und in der Butter anrösten. Suppe und Milch dazugeben und den klein geschnittenen Käse einrühren und schmelzen lassen.

Die Käsesauce mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Kräuter-Gnocchi anrichten.

Tipp

Die Kräuter-Gnocchi kann man auch mit anderen beliebigen Saucen servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare7

Kräuter-Gnocchi mit Käsesauce

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 16.01.2016 um 22:38 Uhr

    Tolles Gericht, ich lasse aber die Petersilie weg.Die mag ich einfach nicht, da kann ich nichts gegen machen.Sonst super!!!

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 10.11.2015 um 09:05 Uhr

    muß wieder einen Basilikum Stock holen

    Antworten
  3. Elfi1
    Elfi1 kommentierte am 29.03.2014 um 22:43 Uhr

    Mit klarer Gemüsesuppe statt Rindsuppe wird es vegetarisch!

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 29.03.2014 um 08:27 Uhr

    ganz lecker.

    Antworten
  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 28.03.2014 um 08:05 Uhr

    Ein tolles Rezept!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche