Kräuter-Eier-Schmarrn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Handvoll Kräuter oder Wildkräuter (nach Belieben, zB.: Brennnesseln, Spitzwegerich, S)
  • 6 Stück Eier
  • 2 EL Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (weiß, frisch gemahlen)
  • 4 EL Bergkäse (gerieben)
  • 1 Stück Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Öl

Für den Kräuter-Eier-Schmarrn Kräuter gründlich waschen, trocken schütteln, fein schneiden. Eier mit Obers gut verrühren, mit Salz, Pfeffer und 2 EL Bergkäse vermengen, Kräuter unterrühren.

Die feingehackte Zwiebel in einer Pfanne mit Butter goldgelb anrösten. Dann Öl in die Pfanne dazu geben, etwas erhitzen, schließlich die Kräuter-Eier-Masse einfüllen und bei schwacher Hitze langsam stocken lassen. In große Stücke zerteilen und wenden.

Kurz vor dem Ende der Garzeit restlichen Bergkäse darüber geben und noch etwas anschmelzen lassen. Kräuter-Eier-Schmarrn mit Salat und frischem Brot servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare15

Kräuter-Eier-Schmarrn

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 19.01.2016 um 21:08 Uhr

    sehr gut, ich nehme noch einige mangoldblätter dazu

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 14.10.2015 um 12:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 21.08.2015 um 15:06 Uhr

    mmmh

    Antworten
  4. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 21.06.2015 um 11:35 Uhr

    kling gut

    Antworten
  5. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 06.06.2015 um 08:16 Uhr

    schmeckt auch toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche