Kräuter-Crostini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Kräuter-Crostini das Ciabatta (ich verwende meist eines zum aufbacken) in Streifen schneiden. Das Olivenöl darüber gießen und würzen. Bei 200° für 10 Minuten ins Backrohr geben.

Tipp

Servieren Sie die Kräuter-Crostini zusammen mit einer Gemüsesuppe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare3

Kräuter-Crostini

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 31.05.2016 um 11:10 Uhr

    Ein kleiner Schreibfehler findet sich: Ciabatta wird so geschrieben.

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 31.05.2016 um 12:06 Uhr

      Liebe BiPe, danke für den Hinweis, ist ausgebessert. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 10.06.2014 um 15:51 Uhr

    einfach -- aber bestimmt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche