Kraebbele - Rheinland

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

Teig:

  • 4 EL Butter (oder Margarine)
  • Salz
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 160 g Mehl
  • 4 Eier
  • 20 ml Rum
  • 4 EL Mandelkerne (gehackt)
  • 4 EL Rosinen

Ausserdem:

  • Pflanzenfett (zum Fritieren)
  • Zimtzucker

Butter (Leichtbutter) mit Salz, Zucker und 125 ml Wasser aufwallen lassen. Mehl dazugeben und den Teig so lange rühren, bis sich am Topfboden ein weisslicher Belag bildet. Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und ein klein bisschen auskühlen. Eier der Reihe nach genau unterziehen. Später Rum, Mandelkerne und Rosinen dazugeben. Fett auf 170 Grad erhitzen. Mit 2 Löffeln kleine Berliner in das heisse Fett setzen und in 3 Min. goldbraun fertig backen. Auf Küchenrolle abrinnen, mit Zimt-Zucker überstreuen und möglichst auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kraebbele - Rheinland

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche