Krabben-Eierspeis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Lauchzwiebeln
  • 100 g Champignons
  • 2 Eier (Gewichtsklasse 3)
  • 60 ml Milch (1,5% Fett)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • 5 g Öl
  • 30 g Tiefseekrabbenfleisch
  • 3 Petersilie (Stiele)
  • 60 g Vollkornbrot

Lauchzwiebeln und Schwammerln abspülen. Beides in Scheibchen schneiden.

Eier und Milch mixen. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Lauchzwiebeln und Schwammerln darin anbraten.

Krabben kurz sbspuelen, in die Bratpfanne Form. Eiermilch darübergiessen und bei schwacher Temperatur stocken. Petersilie abspülen und hacken. Darüberstreuen. Auf dem Brot anrichten.

Broteinheiten : 2.25

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Krabben-Eierspeis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche