Koupepia - Gefüllte Weinblätter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 1000 g Reis
  • 4 Paradeiser, auf einer feinen Reibe gerieben
  • 200 ml Passierte Paradeiser
  • 4 sm Zwiebeln (fein gehackt)
  • 1 sm Bund glatte Petersilie
  • 100 ml Olivenöl
  • 2 EL Getrocknete geriebene Pfefferminze
  • 80 Frische junge Weinblätter (ersatzweise eingelegte Weinblätter); (circa)
  • 1 Brühwürfel
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Zimt, Pfeffer, Salz

Die Weinblätter kurz in kochend heissem Wasser ziehen, bis sie dunkler werden (eingelegte Weinblätter vorher wässern, damit sie das Salz verlieren).

In einer Backschüssel den rohen Langkornreis mit den geriebenen Paradeiser, dem Tomatensaft, den Zwiebeln, der Petersilie, dem Öl, der Pfefferminze und den Gewürzen gut mischen.

Die Weinblätter mit der Innenseite nach oben legen. Etwa einen EL der Reismischung an den Stilansatz legen und die Blätter einrollen, als ob man Münzen einrollt (leicht rollen, die Seiten einwickeln, damit die Füllung nicht heraus fällt, dann weiter rollen).

Weinblätter mit der Nahtstelle nach unten auf den Boden eines Topfes setzen, je eine Schicht der Länge nach und eine diagonal. Anschließend mit Wasser auffüllen, so dass die Weinblätter gerade bedeckt sind. Einen Brühwürfel darüber zerkleinern und einen kleinen Schuss Olivenöl sowie den Saft einer halben Zitrone zum Wasser dazugeben. Zum Schluss die Röllchen mit einem umgedrehten Suppenteller beschweren (das verhindert das Entrollen der Blätter) und eine Stunde bei kleiner Temperatur gardünsten.

Tipp: - Die gleiche Füllung lässt sich ebenfalls zum Füllen von Paradeiser, Zucchini, Melanzane, Paprika oder evtl. Erdäpfeln benutzen.

- Für die Füllung können auch noch Pinienkerne zugegeben werden

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Koupepia - Gefüllte Weinblätter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche