Koteletts mit Kräutern und Bataten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Gelbfleischige Bataten (Süsskartoffeln)
  • 500 g Mittelgrosse fest kochende Erdäpfeln
  • Meersalz (grob)
  • 1 Teelöffel Ingwerpulver
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 EL Zucker
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 Papaya (ca. 300g)
  • 150 g Cherrytomaten
  • 80 g Schalotten
  • 1 Chilischote
  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 4 EL Honig (eventuell mehr)
  • 1 EL Limettensaft (eventuell mehr)
  • Grober weisser Pfeffer
  • 6 Zitronenthymian
  • 1 EL Fein abgeriebene Orangenschale (unbehandelt)
  • 4 Schweinekoteletts (à 230 g)
  • 1 Bund Koriandergrün
  • 6 Majoran

Die Schweinekoteletts werden mit Thymian und Orangenschale gewürzt, die Bataten- und Kartoffelspalten mit Ingwer und Cayenne.

Erfrischende Zuspeise: Papayas und Paradeiser in einer Chilimarinade mit Thymian, Majoran und Koriandergrün 1. Bataten und Erdäpfeln mit Schale gut abspülen und der Länge nach vierteln.

2. Papaya reinigen, abschälen, die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Fruchtfleisch fein würfelig schneiden. Paradeiser abspülen und vierteln. Schalotten klein schneiden. Chili mit Kernen (ohne Stielansatz) klein hacken und mit Limettensaft, Honig, Senf und wenig Salz durchrühren.

3. 1/2 Tl Salz mit den abgezupften Thymianblättchen von 4 Stielen im Mörser fein zerreiben, Orangenschale dazugeben. Koteletts mit dem übrigen Olivenöl bestreichen und auf einem Bratrost beziehungsweise in einer Grillpfanne von jeder Seite 6-7 min bei mittlerer Hitze grillen, mit der Salzmischung würzen und mit Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Korianderblättchen, bis auf ein paar Blättchen, übrige Thymian- und Majoranblättchen von den Stielen zupfen und grob schneiden. Papaya, Paradeiser, Küchenkräuter und Schalotten mit dem Honigdressing vermengen.

Koteletts, Erdäpfeln und Dressing gemeinsam anrichten und mit Korianderblättchen garnieren.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Koteletts mit Kräutern und Bataten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte