Koteletts mit Aromatischer Würze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Küchenfertige Schweinekoteletts (ae 180 200 g)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Pimentkörner
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • 1 Prise Zimt (Pulver)
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Öl
  • Kräuterzweige und Salatblätter zum

1. Die Koteletts abschwemmen und abtrocknen. Falls Fettrand vorhanden, mit einem spitzen Küchenmesser ein paarmal einkerben. Mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen.

2. Die Neugewürz- und Pfefferkörner, die Lorbeerblätter sowie die Wacholderbeeren im Mörser fein schroten.

3. Eine trockene Pfanneerhitzen und die Kräutermischung darin kurz rösten. Die Zwiebel abziehen und sehr klein hacken. Mit dem Zimt und den gerösteten Gewürzen in einer Backschüssel mischen. Die Koteletts mit Öl bestreichen, dann die Kräutermischung darauf gleichmäßig verteilen und glatt drücken. Im Kühlschrank bei geschlossenem Deckel wenigstens i Stunde ziehen.

4. Die Zwiebelkoteletts auf dem heissen Bratrost zirka 5-8 min je Seite grillen. Anschliessend nach Geschmack auf Salatblättern Dekorativ anrichten. Mit buntem Pfeffer überstreuen. Evtl. Mit gegrillten Paprikas, Zwiebeln und Ananasscheiben zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Koteletts mit Aromatischer Würze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche