Kotelettbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

für 810 Personen:

  • 2500 g Kotelettbraten (von dem Metzger ausgelöst)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 EL Öl
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Paprika
  • 1 Teelöffel Majoran
  • 0.5 Teelöffel Basilikum

Das Fleisch unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier abtrocknen. Mit einem scharfen Küchenmesser kreuzweise ein kleines bisschen einschneiden, damit die Gewürze besser in das Fleisch eindringen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Zwiebe von der Schale befreien und fein raspeln. Die Knoblauchzehe von der Schale befreien und ausdrücken. Aus dem Öl, dem Senf, den Zwiebeln und der ausgepressten Knoblauchzehe eine Paste rühren. Paprika, Majoran und Basilikum hinzfügen. Alles gut mischen. Das Fleisch damit einreiben und in dem auf 200 °C aufgeheizten Backrohr 90 min rösten.

In Scheibchen schneiden und auf einer aufgeheizten Platte anrichten. Heiss zu Tisch bringen. Der Braten schmeckt jedoch ebenfalls abgekühlt ganz gut.

Dazu passen Blattsalate.

Zubereitungszeit 10 Min. Bratzeit: 90 Min.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kotelettbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche