Kotelett mit Apfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Pflanzenöl
  • 4 Schweinekoteletts
  • A 2 cm Dicke ohne Knochen
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Stangensellerie
  • 3 Äpfel
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 250 ml Hühnersuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Nelken (gemahlen)

Die Zwiebeln hacken und den Stangensellerie in Scheibchen schneiden. Den Apfel abschälen, entkernen und in ca 1 cm dicke Spalten schneiden. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Koteletts darin 5-6 min bei mittlerer Hitze rösten. Wenden, gut würzen und 5-6 min rösten, bzw. jeweils nach Dicke des Fleisches. Aus der Bratpfanne nehmen und warm halten. Paralell dazu die Hühnersuppe erhitzen. Zwiebel und Sellerie in die Bratpfanne Form, 3-4 min bei mittlerer Hitze rösten. Äpfel und Küchenkräuter hinzfügen, 5 min rösten. Die klare Suppe aufgiessen und nachwürzen, 3 min machen. Die Äpfel sowie die Sauce über die Koteletts Form und zu Tisch bringen.

Tag 2 von Pol Martin

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kotelett mit Apfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche