Korma Indisches Gitzi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1200 g Gitzifleisch Schulter, aus
  • Gebeint, in große Würfel geschnitten (3 cm)
  • 1 piece 2, 5 cm Ingwerwurzel fein geschnitten
  • 50 g Butter
  • 1 lg Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehen (durchgepresst)

Für Das Currypulver:

  • 1 EL Koriander
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 0.5 Teelöffel Kardamom
  • 0.5 Teelöffel Gewürznelke
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer

Ausserdem:

  • 20000 ml Joghurt (natur)
  • Salz
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 70 g Cashewnüsse

Das Fleisch mit den Ingwerstücken verquirlen. Butter aufschäumen, Knoblauch und Zwiebelwürfel anziehen. Die Gewürze hinzugeben, stets umrühren. Fleisch hinzugeben, anbraten, Joghurt beigeben, mit Salz würzen. Zugedeckt ca. 90 Min. schonend gardünsten. Immer auf die andere Seite drehen. Allenfalls mit ein wenig Wasser verlängern. Zum Schluss sollte die Mischung beinahe trocken sein. Mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Die Cashewnüsse anrösten, dazugeben. Zugedeckt 10 min ziehen. Zu einem Trockenreis zu Tisch bringen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Korma Indisches Gitzi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche